RückblickEnergieversorgungssicherheit

Warum müssen wir mit einer Strommangellage rechnen, was macht die Politik dagegen, was sehen Unternehmen vor und wie können wir vorbeugen?

Datum/Zeit:
Anmeldeschluss: 10.5.2022
Organisator: Sektion Basel Regio
Ort: Härterei Gerster AG
Adresse: Güterstrasse 3, 4622 Egerkingen

Für die meisten Wärmebehandlungsbetriebe in der Schweiz ist elektrischer Strom die wichtigste Energie überhaupt und ein mögliches Blackout in naher Zukunft ist ein Horrorszenario.
Deshalb findet im Mai eine Abendveranstaltung zum Thema «Energieversorgungssicherheit» statt. Informieren Sie sich !

Programm: Zuerst referiert Fabian Bilger, Stv. Geschäftsführer von Avenergy Suisse zum Thema «Herausforderung Stromverbrauch vs. Stromproduktion in der Zukunft»

Im zweiten Teil stellt uns Susanne Weidmann, Leiterin der Fachstelle OSTRAL vor, welche Massnahmen aufseiten des Bundesamts für wirtschaftliche Landesversorgung erfolgen, um die Versorgungssicherheit mit Strom dennoch sicherzustellen.

Beim anschliessenden Apéro-Riche ergibt sich die Möglichkeit auf die eine oder andere Frage Antworten zu erhalten und das persönliche Netzwerk zu pflegen.

Dokumente

Dokumente

Programm PDF (78 kB)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren