Wir setzen uns für die Interessen der Mitglieder des Kantons Wallis ein.

Die Walliser Sektion besteht aus etwa dreissig Mitgliedern. Wir freuen uns darauf, Sie bei einer unserer Veranstaltungen begrüssen zu dürfen.

Die Walliser Sektion wurde am 10. Juni 1994 von drei Mitgliedern gegründet: Raymond Huber (derzeit Ehrenmitglied), Jean-Pierre Sigrist und Sylvain Jeunehomme. Die erste Veranstaltung fand am 29. Juni 1994 in der Schweizerischen Tourismusschule in Siders statt, unter Beteiligung von Hans-Rudolf Gygax, Generalsekretär des ASQP (heute SAQ).
Die erste Generalversammlung fand am 1. September 1995 statt.

Vorstand

(von links nach rechts)

Dr. Bruno Mueller
Lonza AG

Collette Farracci-Papilloud
Hotel Beau-Rivage Palace

Stéphane Métrailler
ETA SA

Nathalie Tuberosa
Tuberosa Sàrl

Daniel Moix
Etat du Valais

Nathalie Bellon

Yves Balet

Laetitia Krembel
Crédit Suisse SA

Künftige Events

L’Or des Alpes valaisannes

Sektion Wallis l’Excellence au travers des plantes aromatiques et médicinales

Ort: Marie-Christine & Maurice Masserey, Venthône

Veranstaltungsrückblicke

Blicken Sie mit uns zurück auf vergangene Veranstaltungen.

Les défis RH 20xx

Sektion Wallis Qualité – c’est le maître mot de ces défis du monde de l’entreprise pour les années futures.

Ort: Hangar 41, Sion

La qualité dans un laboratoire médical hospitalier

Léonard Allégroz, manager qualité à l’Institut Central des Hôpitaux Valais Découvrons quelles exigences la norme d’accréditation ISO 15189 impose aux laboratoires médicaux et quels sont les complémentarités avec la certification 9001.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren