Wir setzen uns für die Interessen der Mitglieder des Kantons Waadt ein.

Die Sektion Waadt, allgemein bekannt als SAQ VD, wurde im Februar 1985 von einer Gruppe von Qualitätsenthusiasten gegründet, inmitten einer Zeit grosser Befragungen zu diesem Thema. Heute zählt sie rund siebzig Mitglieder und Einzelpersonen aus verschiedenen Wirtschaftszweigen wie Maschinenindustrie, Uhrenindustrie, Medizin, Gesundheitswesen, Dienstleistungen und Verwaltung.

Die SAQ VD ist eine der dynamischsten Sektionen der Schweiz und organisiert jedes Jahr verschiedene Fachveranstaltungen und Firmenbesuche. Mit mehr als 200 Teilnehmern an einer einzigen Veranstaltung hat die Sektion alle Besucherrekorde in der 50-jährigen Geschichte des SAQ gebrochen.

Der SAQ VD organisiert und beteiligt sich seit 2004 aktiv am Forum Excellence & Performance (FOREP). Früher unter dem Namen "Journée Romande des Systèmes de Management" (JRSM) bekannt, ist dieses Forum eine Referenz als Tag der Zusammenkunft aller Experten für Qualität und kontinuierliche Verbesserung in der Westschweiz. Seit mehreren Jahren zieht sie Referenten und Teilnehmer aus der ganzen Schweiz und dem Ausland an. Den Vorsitz des FOREP-Ausschusses hat Herr Joachim Fernandes inne.

Die 5 bis 7 Konferenzen und Firmenbesuche der SAQ VD bieten Qualitätsfachleuten die Möglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich auf dem Laufenden zu halten, vergleichende Analysen durchzuführen, sich über verschiedene Themen und bewährte Praktiken auszutauschen oder neue Qualitätsmethoden und -instrumente kennen zu lernen. Die SAQ VD ist auch ein privilegierter Ort, um ihr professionelles Netzwerk und ihr Geschäftswissen zu entwickeln, wobei der Zugang zu den auf der Plattform zur Verfügung gestellten Materialien und Ressourcen in letzter Zeit eingeschränkt wurde.

Was die SAQ VD neben ihrer Dynamik auszeichnet, ist die einladende Atmosphäre, der Teamgeist und die Qualität der menschlichen Beziehungen, die von den Veranstaltungsteilnehmern oft zitiert wird. Und das ist etwas, das wir schätzen.

Vorstand

  • Joachim Fernandes
    Sektionspräsident
    Dubois Dépraz SA
  • Laurent Fuster
    Schott Suisse AG
  • Laurence Gilardi
    Fractal-Swiss
  • Daniela Iorgulescu
    Canton de Vaud
  • Jean-Daniel Richard
    SUVA
  • Christophe Rousseau
    CHUV
  • Jérôme Simone
    Giro-Café

Künftige Events

Zurzeit bereiten wir Veranstaltungen für Sie vor. Bitte schauen Sie bald wieder vorbei.

Veranstaltungsrückblicke

Blicken Sie mit uns zurück auf vergangene Veranstaltungen.

Les démarches qualité et la gestion des risques dans le domaine des soins

Martha Schiller, fondatrice de Proqualitas Health Section Vaud - Mme Schiller partage son expérience de plus de 20 ans dans les soins. La sécurité est la dimension la plus transversale de la qualité des soins

Retour d'expérience dans le domaine des soins Hopital La Tour

Pr Omar Kherad, Médecin chef, Service de médecine interne générale, Hôpital de La Tour Comment l’environnement de soins de santé peut contribuer au développement d’une expérience plus sûre, humaine et de meilleure qualité ?

Retour d'expérience gestion des soins chez AVASAD

Caroline Joly, responsable qualité chez AVASAD/ASANTE, SANA et RSHL Mme Joly présente les démarches qualité mises en place dans les différentes structures pour la gestion des plaintes et des situations critiques.

Le bonheur au travail - l’Equilibre vie privée et vie professionnelle

Christian Brunier, Directeur général de SIG Globalisation, révolution digitale, l’équilibre est le principe qui guide le changement culturel entamé en 2012 à SIG, les Services industriels de Genève.

Le voyage Lean 2.0 de Bobst

Nicolas Marie, Lean Manager Bobst Mex SA Bobst vous invite à revenir sur son parcours dans le monde de l’excellence opérationnelle - Gemba

Digitalisation, Industrie 4.0, Blockchain - en savoir plus

Section Vaud Le monde se digitalise et la qualité n’y échappe pas. Démystifier l’industrie 4.0 et le blockchain qui sont en train de révolutionner le monde de l’entreprise.

Pourquoi et comment déployer un management du risque?

Pierre-Alain Rittiner, membre du comité de direction de la SQS Section Vaud - M. Rittiner présente les 6 objectifs du risque et ses fondamentaux. Vous y trouverez aussi des exemples de formulaires.

Management of change : Why we must manage change

M. Faivre, Promar Shipping Services Section Vaud - P.Faivre présente comment le Risk Assessment dans une industrie à haut risque est complètement intégré au management du changement.

Management des risques chez APCO Technologies

M. Floch, APCO Technologies Section Vaud - M. Floch présente comment les risques sont gérés dans l'industrie des technologies aérospatiales et énergétiques.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren